ILS Nordoberpfalz ILS Nordoberpfalz ILS Nordoberpfalz

Wenn der „Holzweg“ genau der Richtige ist

Meldung vom 09.04.2019 Hoch oben zwischen den Baumwipfeln kletterten Disponenten, Schichtleiter und Bedienstete des ZRF um bei Nervenkitzel im Hochseilgarten auf schwankenden Bohlen das Wir-Gefühl und die Teamfähigkeit zu trainieren.

Teamfähigkeit, Stressresistenz und Konzentration. Diese und viele weitere Faktoren sind unerlässlich für die Arbeit in der Integrierten Leitstelle. Im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) konnten die Mitarbeiter des Zweckverbandes für Rettungsdienst und Feuerwehralarmierung (ZRF) und der Integrierten Leitstelle (ILS) Nordoberpfalz, in der Hochseilgartenanlage beim Walderlebnisweg „Holzweg“ in Stadt Eschenbach, genau diese Faktoren einmal gemeinsam mit dem Team der LearningCampus gGmbH austesten.

Mit Erlebnispädagogik lösten 15 Kolleginnen und Kollegen die verschiedenen Stationen des Hochseilgartens. Egal ob auf dem „ChaplinWalk“, der nur zeitgleich von zwei Personen absolviert werden konnte, dem Bezwingen des freistehenden Pfahls oder der Luftbrücke aus schwebenden Platten - Zusammenarbeit war unerlässlich. Balancieren, Steigen, Schwingen oder einfach einmal um die Ecke denken, jede einzelne Station konnte nur gemeinsam gelöst werden.

Wichtigstes Gepäckstück neben dem Sicherungsmaterial: Bedingungsloses Vertrauen in die Kollegen, die gemeinsam die Lebensversicherung als „Sicherungsmann“ stellten. Begleitet von künftigen Gruppenbetreuern konnten die persönlichen Grenzen einmal richtig ausgetestet werden. Und abschließend bei der Seilschaukel die Seele baumeln lassen – im wahrsten Sinne des Wortes, bei so manchen schien der Geist in der Ersten Runde in luftiger Höhe noch nicht mitgeschaukelt zu haben.

Win-Win-Situation – während die „Lebensretter“ ihren Spaß hatten, wurden die künftigen Gruppenbetreuer der LearningCampus gGmbH aus Trabitz auf „Herz und Nieren“ in Seil- und Knotenkunde, rechtliche Grundlagen, Sicherheitstrainings und den technischen Aufbau der Seilanlage geprüft.

Unser herzlichster Glückwunsch gilt allen Teilnehmern, die gemeinsam mit uns ihre Abschlussprüfung absolviert haben. Wir hatten riesigen Spaß und sind jederzeit wieder dabei!